Hallo Welt!

Ich heiße Mario, studiere Grafikdesign im Online-Studium an der wohl einzigen Online-First-Hochschule Deutschlands, der FH DIPLOMA und habe beschlossen, fernab von Social Media mir hier mein eigenes Zuhause im Web zu schaffen (und ich habe auch Pläne, nicht nur im Web zu sein).

Und weil Typografie so eine ziemlich wichtige Sache ist, wundere ich mich über die Wortanzahl pro Zeile hier in meinem Editor. Ideal ist das schonmal nicht, aber man kann an WordPress immer etwas bemängeln, wenn man unbedingt will.

Ich schaue mir das dann gleich mal auf meiner Website an, wie das dann „in echt“ aussieht. Und ein Eingabefeld oder etwas in der Art eines Eingabefeldes für deutsche Anführungszeichen wäre echt nicht schlecht. Ansonsten schaue ich mal in die Lokalisierungsdatei rein und schaue, wie man da vielleicht Abhilfe schaffen kann.

Bis zum nächsten Mal!

EDIT: nur im Editor sieht man die „falschen“ Anführungszeichen. Auch schön.